Merkmale und Funktionen unserer Debitkarte

Eine Debitkarte kann mehrere Namen haben: Debitkarte, Zahlungskarte, Gehaltsabrechnungskarte und Geldautomatenkarte.

Die Suits Me® Debitkarte ist eine kontaktlose Mastercard® Debitkarte und kann an über 24 Millionen Orten weltweit verwendet werden. Um mehr über unsere Debitkarten zu erfahren, besuchen Sie unsere Debitkarten-Informationsseite.

Merkmale und Funktionen der Debitkarte

Ganz gleich, ob Sie Geld an einem Geldautomaten abheben, auf der Straße, im Internet oder per Telefon einkaufen, es kann sich als sehr nützlich erweisen, die Bestandteile Ihrer Debitkarte und ihre Funktionen zu kennen.

 

Vorderseite der Debitkarte

Suits Me® Premium Plus Vorderseite der Karte mit Merkmalen

1. EMV-Chip

EMV steht für Europay, Mastercard und Visa, denn diese drei Unternehmen haben die Chip-Initiative ins Leben gerufen.

Der Chip speichert Ihre Kontoinformationen sicher und trägt durch die Initialisierung der Chip- und Pin-Zahlungsmethode zu einem besseren Schutz vor Betrug bei.

2. Logo

Das sind wir.

Die emittierende Bausparkasse, die alternative Backlösung oder das Prepaid-Kartenunternehmen platzieren ihr Logo in der Regel irgendwo auf der Vorderseite ihrer Debitkarten.

3. Symbol für kontaktloses Bezahlen

Das Symbol "Kontaktlos" bedeutet, dass die Karte kontaktlos ist.

Alle Suits Me®-Debitkarten sind kontaktlos, d. h. Sie müssen für Einkäufe bis zu 100 £ keinen Chip und keine PIN verwenden. Kontaktlose Zahlungen sind überall möglich, wo Sie das Logo für kontaktlose Zahlungen sehen. Um die kontaktlose Zahlungsfunktion Ihrer Karte zu nutzen, halten Sie Ihre Karte einfach über das Kartenlesegerät.

4. Logo des Zahlungsnetzwerks

Das Logo des Zahlungsnetzes gibt an, welche Art von Karte Sie besitzen, wobei Visa und Mastercard die gängigsten sind. Sie können mit Ihrer Debitkarte überall dort bezahlen, wo dieses Logo zu sehen ist.

Suits Me®-Karten sind Mastercard®-Debitkarten und können an über 24 Millionen Orten weltweit eingesetzt werden.

Rückseite der Debitkarte

Suits Me Premium Plus Rückseite der Karte mit Kontonummer und Bankleitzahl

5. Name des Karteninhabers

Dies ist der Name der Person, der die Debitkarte gehört.

Dies ist nicht immer der Name des Kontoinhabers. Wenn Sie z. B. ein Suits Me®-Konto haben, können Sie auch jemanden ermächtigen, eine Debitkarte in seinem eigenen Namen zu haben, die mit Ihrem Konto verknüpft ist.

6. Verfallsdatum

Das "Verfallsdatum", oft auch als "Ablaufdatum" bezeichnet, ist das Datum, an dem Ihre Karte abläuft.

Wenn Ihre Suits Me®-Karte abläuft, erhalten Sie vor dem Ablaufdatum kostenlos eine neue Karte. Wenn die Karte am Ende eines Monats abläuft, wird Ihre neue Karte am Anfang des Monats ausgestellt. Wenn die Karte am Anfang des Monats abläuft, wird Ihnen im Monat vor dem Ablaufdatum eine neue Karte ausgestellt.

7. Kontonummer

Eine "Kontonummer" ist eine achtstellige Nummer, die mit Ihrem Konto verknüpft ist.

Eine Kontonummer ist erforderlich, wenn Sie Geld auf ein Konto überweisen, einschließlich Ihres Lohns. Damit Ihr Lohn auf Ihr Konto überwiesen werden kann, müssen Sie Ihrem Arbeitgeber Ihre Kontonummer und Bankleitzahl mitteilen.

8. Unterschriftsstreifen

Auf dem Unterschriftsstreifen müssen Sie Ihre Unterschrift leisten, bevor Sie die Debitkarte benutzen.

Dies ist ein Sicherheitsmerkmal, da Sie bei manchen Zahlungen eine Unterschrift leisten müssen. In diesem Fall vergleicht der Händler die Unterschrift auf dem Streifen mit der Unterschrift, die Sie bei der Zahlung verwenden, um zu prüfen, ob sie übereinstimmen. Die meisten Händler akzeptieren keine Debitkarte als Zahlungsmittel, die nicht unterschrieben ist.

9. Magnetstreifen

Der schwarze Farbstreifen enthält sichere Informationen über Sie, Ihr Konto und Ihre Karte. Nur Kartenlesegeräte können die im Magnetstreifen sicher gespeicherten Informationen erfassen und lesen.

10. PayPoint-Logo

Füllen Sie Ihr Suits Me®-Konto schnell und einfach mit Bargeld auf, indem SiePayPoint. Besuchen Sie die nächstgelegene PayPoint-Filiale mit IhrerSuits Me® Debitkarteund der Bargeld, das Sie auf Ihr Konto aufladen möchten. Wenn Sie diesen Service nutzen, wird das Bargeld sofort auf Ihr Konto eingezahlt.

Paypoint hat über 28.000 Standorte in ganz Großbritannien, und Sie finden sie in der Regel Sie finden sie in der Regel in Supermärkten und Getränkemärkten.

Finden Sie Ihren nächstgelegenen PayPoint-Standort hier.

11. Kartennummer

Die Kartennummer ist einer der wichtigsten Bestandteile einer Debitkarte und wird oft als "lange Kartennummer" (und auch als permanente Kontonummer oder PAN) bezeichnet. Sie besteht aus 16 Ziffern in Viererabschnitten, z. B. 1234 5678 9876 5432, und wird benötigt, wenn Sie einen Kauf per Telefon oder online tätigen.

Sicherheitstipp: Bewahren Sie Ihre Kartennummer sicher und vertraulich auf, geben Sie sie nicht in eine E-Mail ein und machen Sie kein Foto davon.

12. Postleitzahl

Eine "Bankleitzahl" ist eine sechsstellige Nummer, die Ihren Zahlungsanbieter, Ihre Bausparkasse oder eine alternative Lösung identifiziert. Die Nummer ist in der Regel in Paare aufgeteilt, z. B. 12-34-56, und ist mit Ihrem Konto verknüpft.

Bei Suits Me® haben wir zwei Sortiercodes: 62-30-53 und 60-83-70 - Wenn Sie ein Suits Me®-Kunde sind, ist Ihr Sortiercode einer dieser beiden.

Eine Bankleitzahl ist erforderlich, wenn Sie Geld auf ein Konto überweisen, auch Ihren Lohn. Damit Ihr Lohn auf Ihr Konto überwiesen werden kann, müssen Sie Ihrem Arbeitgeber Ihre Bankleitzahl und Kontonummer mitteilen.

13. Kontaktangaben

Bei Suits Me®-Debitkarten sind dies unsere Kontaktdaten, damit Sie sie bei Bedarf immer zur Hand haben. Wir empfehlen Ihnen jedoch, unsere Kontaktnummern für den Fall, dass Ihre Karte verloren geht oder gestohlen wird, sicher in Ihrem Telefon zu speichern. Unsere Kontaktdaten finden Sie an vielen anderen leicht zugänglichen Stellen, z. B. auf der Seite "Kontakt" auf unserer Website, in der mobilen App und in Ihrem Online-Geldkonto.

14. CVV/CVC 3-stelliger Code

Dieser Code, der auch als "Sicherheitscode", "CV2" oder "letzte drei Ziffern auf der Rückseite der Karte" bezeichnet wird, ist einzigartig für Sie und Ihre Debitkarte. Diese drei Ziffern gewährleisten die Legitimität Ihrer Karte und sind erforderlich, wenn Sie eine Zahlung online oder per Telefon vornehmen.

15. Hologramm

Ein Hologramm auf einer Karte ist ein kleiner, silberfarbener, spiegelähnlicher Bereich mit einem 3D-Bild. Dies ist ein weiteres Sicherheitsmerkmal von Debitkarten und ermöglicht es Händlern, eine echte Karte von einer gefälschten Karte zu unterscheiden.

Nützliche Informationen

Eröffnen Sie Ihr Konto noch heute

Sie erhalten Ihre Debitkarte innerhalb von 3-5 Arbeitstagen - KEINE Bonitätsprüfung!